ENG
Linkedin Logo Xing Logo

Vielfältige Projekte. Ein Erfolgskonzept: Vertrauen, Erfahrung und Know-how.

Unsere Referenzen

Individuelle Lösungen für komplexe Herausforderungen

Ob der Bau einer multifunktionalen Arena, das Immobilien-Portfolio-Management oder die Firmensitzverlagerung einer Airline – unsere Projekte sind so vielseitig wie unsere Kunden. Was alle gemeinsam haben, sind die individuellen Lösungen für komplexe Herausforderungen. So blicken wir stolz auf mehr als ein Jahrzehnt voller vielfältiger und herausfordernder Projekte mit spannenden Aufgaben und zufriedenen Kunden zurück. Hier finden Sie einen Auszug unserer herausragendsten Referenzen. 

Ob der Bau einer multifunktionalen Arena, das Immobilien-Portfolio-Management oder die Firmensitzverlagerung einer Airline – unsere Projekte…

mehr lesen

Wir sind online: OBERMEYER Project Management mit neuem Auftritt im Web

News

Deutschlandstipendium: OBERMEYER Project Management fördert junge Talente

News

Spannende Projekte

Neubau Covestro Campus

Convention Centre Baku

Erweiterung BMW-Werk Leipzig

Neubau Technikum Faserpilotanlage

Erweiterung Bürogebäude Münchener Rück

Geothermie und Fernwärme

Neubau Mensa, Ganztagesbetreuung und Sporthalle

Neubau Hauptfeuerwache

CUBEX one/MMT Campus

Generalsanierung Zentralbibliothek Köln

Erweiterung BMW-Werk Eisenach

Sanierung Bestandsmessehallen Koelnmesse 3.0

Overlay schließen

Neubau Covestro Campus

Covestro Deutschland AG

Die Covestro AG gehört zu den weltweit führenden Polymer Unternehmen. Ein neuer Campus mit Headquarter soll nun alle Covestro-Mitarbeiter am Standort in Leverkusen zusammenbringen.

Die OBERMEYER Project Management GmbH war im Rahmen des Teilprojekts Lot 1 mit der Projektsteuerung, der Einkaufsunterstützung und mit dem Contract-/Claimmanagement in der Bauphase beauftragt.

Das 24.000 m² Bruttogrundfläche umfassende Gebäude setzt im CHEMPARK Leverkusen einen architektonischen Akzent. Im Inneren galt es, die von Covestro definierten „C³“-Unternehmenswerte - neugierig (curious), mutig (courageous) und vielfältig (colorful) – in die Büroraumkonzepte zu übertragen. Aus diesem Grund kam ein innovatives und gestalterisch hochwertiges Workplace-Konzept mit modernen Arbeitswelten zum Einsatz. Das Lot 1 Teilprojekt umfasste das Gebäude mit Büroarbeitsplätzen mit „Open Space“ und „Activity-based Working“, einem „Idea-Lab“, einem Konferenzbereich sowie der „Town Hall“. Dabei handelt es sich um einen zentralen Atriumsbereich, welcher auch als Veranstaltungsraum genutzt werden kann.

Das Projekt wurde durch einen Generalplaner (HENN) und einen Innenarchitekten (KINZO) geplant. Die bauliche Umsetzung erfolgte durch fünf größere Generalunternehmer.

Copyright Bildmaterial: Covestro Deutschland AG

Projektlaufzeit: 2017–2020
Standort: Leverkusen, DE

Convention Centre Baku

Ministry of Finance of the Republic of Azerbaijan

In der Hauptstadt Azerbaijans, in Baku, entstand ein neues Tagungs- und Kongresszentrum für 4.500 Gäste. Die OBERMEYER Project Management GmbH war mit der Bauherrenvertretung, dem Projektmanagement, der Planungskontrolle und der Objektüberwachung beauftragt.

Das futuristisch anmutende Gebäude setzt sich zusammen aus einem im Zentrum liegenden Auditorium, welches ringförmig von einem zweiten Gebäudeteil mit 15 Konferenz- und Tagungsräumen, Büros und Restaurants umgeben wird. Das vom österreichischen Architekturbüro COOP Himmelb(l)au entworfene Gebäude umfasst eine Bruttogrundfläche von knapp 60.000 m².

Das Auditorium ist je Sitzreihe mit höhenverstellbaren Böden sowie versenkbaren Sitzen ausgestattet und bietet die Möglichkeit, den Raum unterschiedlich zu bestuhlen. Die Maximalkapazität liegt bei 3.500 Sitzplätzen. Beeindruckend: Im Gebäude befindet sich ein 405 m² großer Multimediascreen. Die Lobby umfasst 1.800 m², der Restaurantbereich 1.700 m² und der Begegnungs- und Kommunikationsbereich 1.750 m².

Copyright Bilder: Xadica Foto Studio

Projektlaufzeit: 2013–2017
Standort: Baku, AZ

Erweiterung BMW-Werk Leipzig

BMW AG

Bausumme:

  • ca. 220 Mio.€

Leistungen:

  • Projektsteuerung
  • Begleitung Zertifizierungsprozess LEED® inkl. energetische Gebäudesimulationen nach ASHRAE und LEED®

Technische Angaben:

  • Erweiterung der Produktionsanlagen um vier Gebäude
  • Zertifizierung der Neubauten nach Standard LEED® Gold

Bruttogeschossfläche:

ca. 163.000 m²

Projektlaufzeit: 2010–2013
Standort: Leipzig, DE

Neubau Technikum Faserpilotanlage

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Projektkosten:

  • ca. 24 Mio. € brutto 

Leistungen: 

  • Projektsteuerung nach AHO, Projektstufen 1-5, Handlungsbereich D (Termine) 

Technische Angaben: 

  • Neubau eines Technikums mit Anbau (Nutzungsfläche ca. 1.500 m²) und Nebengebäude für eine nicht-oxydische und oxydische Faserpilotanlage zur Herstellung von Keramikfasern sowie Büro-, Labor- und Lagerflächen 

Projektlaufzeit: 2016–2019 
Standort: Bayreuth, DE 
 

Erweiterung Bürogebäude Münchener Rück

Münchener Rückversicherungs- Gesellschaft Aktiengesellschaft

Projektkosten:

  • ca. 96 Mio. € brutto 

Leistungen: 

  • Projektsteuerung nach AHO 
  • Handlungsbereiche A - E gem. AHO 
  • Projektstufen 1 z.T., 2 - 5 
  • Beratung zu Zertifizierungen 

Technische Angaben: 

  • Generalsanierung und Erweiterung des Bestandsgebäudes (Entkernung, Fassadenerneuerung, Abriss 4. OG, Neubau 4. und 5. OG, Schaffung von 2 Atrien) 

Architekten: 

  • Sauerbruch Hutton GvA mbH 

Bruttogeschossfläche: 

  • ca. 33 200 m² 
  • ca. 49 000 m² (mit Tiefgarage) 

Copyright Fotos: Marcus Buck

Projektlaufzeit: 2010–2017 
Standort: München, DE 

Geothermie und Fernwärme

Erdwärme Grünwald GmbH

Projektkosten:

  • ca. 180 Mio. € brutto 

Leistungen: 

  • Projektsteuerung gem. AHO Handlungsbereiche A–E, 
  • Projektstufen 2–5 (Teilprojekt Bohrung), Projektstufen 1–5 (sonstige Teilprojekte) 

Technische Angaben: 

  • Errichtung einer Geothermieanlage, Wärmeleistung von max. 40 MW zum primären Betrieb eines zu errichtenden Fernwärmenetzes und zur sekundären Stromerzeugung. Aufgrund der Komplexität erfolgte Gliederung in Teilprojekte: Tiefenbohrung, FW-Netz, HW Laufzorn, HW Bavaria, ORC-Kraftwerk. 

Copyright Fotos: HuP, OBERMEYER 

Projektlaufzeit: 2009–2018
Standort: Grünwald, DE 

Neubau Mensa, Ganztagesbetreuung und Sporthalle

Stadt Walldorf

Projektkosten:

  • ca. 27 Mio. € brutto 

Leistungen: 

  • Projektsteuerung gemäß AHO, Projektstufen 1–5,  
  • Betreuung Architektenwettbewerb und VOF-Verfahren Fachplaner  

Technische Angaben: 

  • Neubau Mensa / Ganztagesbetreuung und Dreifachsporthalle in Passivhausstandard, Sanierung und Erweiterung BHKW sowie Neugestaltung Außenanlagen 

Bruttogeschossfläche: 

  • ca. 3 369 m² Mensa / GTB 
  • ca. 3 680 m² Sporthalle 

Copyright Fotos: OBERMEYER 

Projektlaufzeit: 2015–2022 
Standort: Walldorf, DE

Neubau Hauptfeuerwache

Stadt Karlsruhe

Projektkosten:

  • ca. 63,8 Mio. € brutto

Leistungen: 

  • Projektsteuerung nach AHO in den Projektstufen 3-5  
  • Inbetriebnahme-Planung 

Technische Angaben:

  • Neubau einer Hauptfeuerwache bestehend aus Unterkunft-, Sozial-, Sanitärräumen, Büros und Sporteinrichtungen sowie Werkstätten.  Neubau einer Fahrzeughalle mit intensiv begrüntem Dach. 

Bruttogeschossfläche: 

  • ca. 17500 m²  

Copyright Fotos: OBERMEYER 

Projektlaufzeit: 2016–2022 
Standort: Karlsruhe, DE 

CUBEX one/MMT Campus

mannheimer gründungszentren gmbh, Stadt Mannheim

Projektkosten:

  • ca. 29 Mio. € brutto 

Leistungen: 

  • Projektsteuerung mit Projektleitung in den Projektstufen Projektvorbereitung bis Projektabschluss 

Technische Angaben: 

  • Zentrum für Medizintechnologie mit Laboren, Büroflächen, Kommunikations- und Veranstaltungsflächen, flexiblen Mieteinheiten und Gastronomie 
  • 6-geschossiger Baukörper  

Bruttogeschossfläche: 

  • ca. 8800 m² (davon unterirdisch ca. 2200 m²) 

Copyright Fotos: Möbius Digital Solutions GbR, OBERMEYER 

Projektlaufzeit: 2016–2022 
Standort: Mannheim, DE 

Generalsanierung Zentralbibliothek Köln

Gebäudewirtschaft der Stadt Köln

Projektkosten:

  • ca. 81 Mio. € brutto 

Leistungen: 

  • Projektsteuerung nach AHO Heft 9 

Technische Angaben: 

  • Sanierung im laufenden Betrieb  
  • Schadstoffsanierung 
  • vollständiger Fassadenaustausch 
  • Brandschutz 
  • Barrierefreiheit 
  • energetische Anforderungen 
  • Ausführung durch Generalunternehmer und Einzelgewerke 
  • internationales Planerteam 

Copyright Foto/Visualisierungen: MARS Interieurarchitecten ROTTERDAM und PELL Architekten KÖLN 

Projektlaufzeit: 2016–2027 
Standort: Köln, DE 

Erweiterung BMW-Werk Eisenach

BMW Fahrzeugtechnik GmbH

Projektkosten:

  • ca. 39,5 Mio. € brutto 

Leistungen: 

  • Projektsteuerung, Projektassistenz, 
  • BIM-Management über gesamte Projektlaufzeit  
  • HOAI-Lph. 1-8/ AHO-PS 1-5 

Technische Angaben: 

  • Erweiterung von Verwaltungstrakt, Produktions- und Logistikbereichen, sowie Ausbau der medientechnischen Infrastruktur-versorgung inkl. Außenanlagenbau (Grün- und Verkehrsflächen)

Bruttogeschossfläche:  

  • Gebäudeerweiterungsflächen ca. 13000 m² 
  • Fläche Außenanlagen ca. 15000 m² 

Copyright Fotos: BMW AG 

Projektlaufzeit: 2018–2023 
Standort: Eisenach, DE 

Sanierung Bestandsmessehallen Koelnmesse 3.0

Koelnmesse GmbH

Projektkosten:

  • ca. 416 Mio. € brutto 

Leistungen: 

  • Projektsteuerung in den AHO Projektstufen 1-5
  • Technisches Controlling 

Technische Angaben: 

  • Sukzessive Bestandsanierung aller Messehallen des Südgeländes im Rahmen des Gesamtprojektes KM3.0
  • Erneuerung der Hallen mit einem hohen TGA-Anteil, Schadstoff- und Brandschutzsanierung, Übergänge und Passagen
  • Neugestaltung der Gastroeinheiten. Die Sanierung läuft im laufenden Betrieb und kurzen Baufenstern

Bruttogeschossfläche:  

  • ca. 300000 m² 

Copyright Visualisierungen: Koelnmesse / JSWD Architekten;  Copyright Fotos: OBERMEYER 

Projektlaufzeit: 2015–2030 
Standort: Köln, DE 

Overlay schließen